Untermenü

Inhalt

Neue Wärmepumpenanlage für den Laborunterricht

Für Übungen an Alternativenergieanlagen und auch im Hinblick auf den kompetenzorientierten Unterricht wurde eine neue, praxisnahe Laborübung zur Effizienzbewertung einer Wärmepumpe entwickelt.
Bei dieser Übung wird mittels einer Wasser / Wasser - Wärmepumpe ein Warmwasserspeicher erwärmt und dabei eine Leistungsmessung durchgeführt sowie die Effizienz der Wärmepumpe von den Schülerinnen und Schülern bestimmt.
Dankenswerter Weise wird die neue Wärmepumpe von der Firm Herz Energietechnik GmbH als Dauerleihgabe der BS Linz 8 zur Verfügung gestellt

(C) Schinagl

v.l.n.r. BD Ing. Wagner, Vl DI(FH) Hauer, Köstner - Fa. Herz, Kapeller - Fa. Herz